PARLIS - Wiederwahl von Stadtrat Stefan Majer als hauptamtliches Mitglied des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main
Vorlage NR 194 2016

 

S A C H S T A N D :

Antrag vom 13.12.2016, NR 194


Betreff:

Wiederwahl von Stadtrat Stefan Majer als hauptamtliches Mitglied des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main



Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Herr Stadtrat Stefan Majer wird gemäß § 40 Absatz 1 der Hessischen Gemeindeordnung als hauptamtliches Mitglied des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main wiedergewählt.

 



Antragsteller:
           CDU
           SPD
           GRÜNE

Vertraulichkeit: Nein

Versandpaket: 14.12.2016


Beratungsergebnisse:

10. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 26.01.2017, TO I, TOP 7

 

 

 

 

Beschluss:

a) Die Stadtverordnetenversammlung wählt Herrn Stadtrat Stefan Majer schriftlich und geheim auf die Dauer von sechs Jahren (Beginn der neuen Amtszeit: 08.07.2017) zum hauptamtlichen Mitglied des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main.

b) Die Mitglieder des Wahlvorstandes waren der Stadtverordnetenvorsteher und die Stadtverordneten Martin Daum (CDU), Christian Heimpel (SPD), Dimitrios Bakakis (GRÜNE) und Astrid Buchheim (LINKE.).

(Unterbrechung der Beratungen für die Dauer der Wahlhandlung von 20.29 Uhr bis 20.44 Uhr)

c) Wahlergebnis:

Abgegebene Stimmen:    

88    

Ungültige Stimmen:    

0    

Gültige Stimmen:    

88    

Ja-Stimmen:    

59    

Nein-Stimmen:    

29    


d) Stadtrat Majer war während des Wahlvorgangs im Sitzungssaal nicht anwesend.

e) Gemäß mündlicher Erklärung in der Stadtverordnetenversammlung hat Herr Stadtrat Majer die Wiederwahl angenommen.

f) Die Wortmeldung des Stv. Kliehm zur Geschäftsordnung dient zur Kenntnis.


Beschlussausfertigung(en):

§ 938, 10. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 26.01.2017