PARLIS - Bestellung eines Erbbaurechts an dem Grundstück Mörfelder Landstraße 331 (ehemaliges Oberforsthaus)
Vorlage NR 408 2017

 

S A C H S T A N D :

Antrag vom 20.09.2017, NR 408


Betreff:

Bestellung eines Erbbaurechts an dem Grundstück Mörfelder Landstraße 331 (ehemaliges Oberforsthaus)



Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage M 177 wird bis zur Beantwortung der Anfrage A 252 zurückgestellt.

 

 

 

Begründung:

Ergibt sich aus der Anfrage.

 



Antragsteller:
           AfD

Vertraulichkeit: Nein

Hauptvorlage:
           Vortrag des Magistrats vom 08.09.2017, M 177

Zuständige Ausschüsse:
           Haupt- und Finanzausschuss

Versandpaket: 27.09.2017


Beratungsergebnisse:

16. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 14.11.2017, TO I, TOP 14

 

 

 

 

Bericht:

TO II

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

1.

Die Beratung der Vorlage M 177 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

2.

Die Beratung der Vorlage NR 408 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.


Abstimmung:

zu 1.

CDU, SPD, GRÜNE, AfD, LINKE., BFF und FRANKFURTER

zu 2.

CDU, SPD, GRÜNE, AfD, LINKE., BFF und FRANKFURTER


18. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 16.11.2017, TO II, TOP 32

 

 

 

 

Beschluss:

1.

Die Beratung der Vorlage M 177 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.

2.

Die Beratung der Vorlage NR 408 wird bis zur nächsten turnusmäßigen Sitzung zurückgestellt.


Abstimmung:

zu 1.

CDU, SPD, GRÜNE, AfD, LINKE., BFF und FRANKFURTER

zu 2.

CDU, SPD, GRÜNE, AfD, LINKE., BFF und FRANKFURTER


17. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 12.12.2017, TO I, TOP 13

 

 

 

 

Bericht:

TO II

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

1.

Es dient zur Kenntnis, dass der Magistrat die Vorlage M 177 zurückgezogen hat.

2.

Es dient zur Kenntnis, dass die antragstellende Fraktion die Vorlage NR 408 zurückgezogen hat.


19. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 14.12.2017, TO II, TOP 24

 

 

 

 

Beschluss:

1.

Es dient zur Kenntnis, dass der Magistrat die Vorlage M 177 zurückgezogen hat.

2.

Es dient zur Kenntnis, dass die antragstellende Fraktion die Vorlage NR 408 zurückgezogen hat.


Beschlussausfertigung(en):

§ 1969, 18. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 16.11.2017
§ 2105, 19. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 14.12.2017