PARLIS - Benennung einer Straße nach Torsten Fenslau Dokument: 1 von 1    Zurück | Weiter  ||  Trefferliste | Erweiterte Trefferliste  ||  PDF-Dokument  ||   Zum Anfang der Seite | Zum Ende der Seite   ||  Hilfe zur Dokumentanzeige

Benennung einer Straße nach Torsten Fenslau
Dokumentart: Vorlage
Vorlage: OM  1480  
Gremium: Ortsbeirat 5   
Datum: 21.04.2017 (letzte Aktualisierung des Sachstandes: 18.07.2017) 
Stadtteil: Niederrad;Oberrad;Sachsenhausen   

Vorlage OM 1480 2017

 

S A C H S T A N D :

Anregung an den Magistrat vom 21.04.2017, OM 1480

entstanden aus Vorlage:
           OF 419/5 vom 03.04.2017

Betreff:

Benennung einer Straße nach Torsten Fenslau



Der Magistrat wird gebeten, zu prüfen und zu berichten,

 

1. ob im Ortsbezirk 5 eine Straße nach Torsten Fenslau benannt werden kann und

2. wenn ja, welche der noch zu benennenden Straßen dafür infrage kommt.

 

Begründung:

Torsten Fenslau (1964 - 1993) war ein deutscher DJ, Musikproduzent und Pionier des frühen "Sound of Frankfurt". Zudem war er Resident DJ des Dorian Gray im Frankfurter Flughafen sowie Mitbegründer und Stammgast der hr3 Clubnight.

 

Der Ortsbeirat hält es für wünschenswert, eine Straße nach Torsten Fenslau - u. U. in unmittelbarer Nähe zum Flughafen - zu benennen.



Antragstellender Ortsbeirat:
           Ortsbeirat 5

Vertraulichkeit: Nein

dazugehörende Vorlage:
           Stellungnahme des Magistrats vom 17.07.2017, ST 1233