PARLIS - Tagesordnung der 8. Sitzung der STVV am 17.11.2016
Tagesordnung der 8. Sitzung der STVV am 17.11.2016

S tadt F rankfurt am M ain

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG

 

 

 

 

 

XVIII. Wahlperiode

 

 

Letzte Aktualisierung: 17. November 2016

 

 

 

Einladung

 

zur 8. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am

 

Donnerstag, dem 17. November 2016 , 16.00 Uhr,

 

Rathaus Römer, Plenarsaal

 

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die an dieser öffentlichen Sitzung teilnehmen möchten, benötigen eine Einlasskarte, die sie unter der Telefonnummer 069/212-36893 anfordern können. Die Sitzung kann auch als Live-Audiostream unter www.frankfurt.de verfolgt werden.

 

 

 

Tagesordnung I

 

1.      Feststellung der Tagesordnung

 

2.      Mitteilungen des Stadtverordnetenvorstehers

 

3.      Feststellung und Einführung eines Listennachfolgers gemäß §§ 33 und 34 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) in Verbindung mit § 1 der Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung (GOS)

 

4.      Verleihung der Ehrenbezeichnung .Stadtältester. an Herrn Martin Gerhardt, Herrn Helmut Heuser und Herrn Arnold Weber

 

5.      6. Fragestunde

 

6.      Verabschiedung der Tagesordnung II

 

7.      Bebauungsplan Nr. 889 - An der Sandelmühle -

hier: Aufstellungsbeschluss-Änderung - § 2 (1) BauGB

Beschluss zur öffentlichen Auslegung - § 3 (2) BauGB

 

  =   Vortrag des Magistrats vom 11.07.2016, M 141 (älterer Nachtrag)

  =   hierzu:   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 10.11.2016, NR 157 (älterer Nachtrag)

hierzu:   Anregung des OBR 8 vom 01.09.2016, OA 54

 

8.      Novellierte Stellplatzsatzung für die Stadt Frankfurt am Main

hier: Satzungsbeschluss - §§ 44, 76 und 81 der Hessischen Bauordnung (HBO)

 

  =   Vortrag des Magistrats vom 11.07.2016, M 143 (aktueller Nachtrag)

hierzu:   Antrag der FDP vom 28.09.2016, NR 119

  =   hierzu:   Antrag der LINKE. vom 10.11.2016, NR 154 (älterer Nachtrag)

  =   hierzu:   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 16.11.2016, NR 163 (aktueller Nachtrag)

hierzu:   Anregung des OBR 7 vom 01.11.2016, OA 76

 

9.1    Resolution: Verhaftungswelle in der Türkei - Demokratie verteidigen

 

  =   Antrag der LINKE. gem. § 17 (3) GOS vom 09.11.2016, NR 150 (älterer Nachtrag)

 

9.2    Resolution

Solidaritätserklärung mit den Abgeordneten der HDP, den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern sowie den Journalistinnen und Journalisten in der Türkei

 

  =   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD, der GRÜNEN und der FDP gem. § 17 (3) GOS vom 16.11.2016, NR 162 (aktueller Nachtrag)

 

10.    Ausschreibung für Amtsleiterstelle für neues Amt für Kommunikation und Stadtmarketing wiederholen

 

  =   Antrag der FDP gem. § 17 (3) GOS vom 03.11.2016, NR 144 (aktueller Nachtrag)

 

11.    Gemeinschaftliche Wohnprojekte im Mainfeld realisieren

 

  =   Antrag der FDP vom 10.06.2016, NR 53 (älterer Nachtrag)

 

12.    Von Singapur lernen - Aktion sauberes Frankfurt

 

  =   Antrag der AfD vom 22.09.2016, NR 111 (aktueller Nachtrag)

 

 

 

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.      (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 11)

 

2.      Herero-Denkmal in Frankfurt

 

Antrag der FRAKTION vom 15.06.2016, NR 58

 

3.      Sichere Planung - Neue Gesamtschule für Niederrad

 

Antrag der FDP vom 24.06.2016, NR 62

 

4.      Nachtflüge

 

Antrag der AfD vom 25.08.2016, NR 81

 

5.      Wohnungsbaupotenzial im Siedlungsbeschränkungsbereich überprüfen

 

Antrag der AfD vom 25.08.2016, NR 83

 

6.      Denkmal für die Frankfurter Trümmerfrauen

 

Antrag der AfD vom 25.08.2016, NR 84

 

7.      Kündigung des Pachtvertrages mit dem DFB

 

Antrag der AfD vom 12.09.2016, NR 96

 

8.      Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses zum Vorgang der angeblichen Nutzung öffentlicher Flächen durch die Initiative gegen Fluglärm Mainz e. V.

 

Antrag der AfD vom 14.09.2016, NR 106

 

9.      Lies!

 

Antrag der AfD vom 14.09.2016, NR 107

 

10.    Passivhäuser

 

Antrag der AfD vom 14.09.2016, NR 108

 

11.1  Beim Umbau von Bushaltestellen Ortsbeiräte in Planung einbeziehen

 

Antrag der FDP vom 19.09.2016, NR 109

 

11.2  Barrierefreier Umbau von Bushaltestellen

 

Antrag der AfD vom 14.10.2016, NR 130

 

12.    Teilhabe durch gemeinnützige Arbeit

 

Antrag der AfD vom 22.09.2016, NR 110

 

13.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 12)

 

14.    Verbot von Niqab-Shops prüfen

 

Antrag der AfD vom 22.09.2016, NR 112

 

15.    Menschenwürdige Unterkünfte für Obdachlose

 

Antrag der FRANKFURTER vom 25.09.2016, NR 113

 

16.    Rechtsgutachten

 

Antrag der AfD vom 01.10.2016, NR 121

 

17.1  Bürgermeister Carl Constant Victor Fellner in Ahnenreihe im Römer aufnehmen

 

Antrag der BFF vom 04.10.2016, NR 124

 

17.2  Erinnerung an Carl Fellner (1807 - 1866), den letzten Bürgermeister der Freien Stadt Frankfurt, im Römer

 

  =   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 10.11.2016, NR 164 (aktueller Nachtrag)

 

18.    Ansiedlung eines rumänischen Generalkonsulates in Frankfurt

 

Antrag der FDP vom 04.10.2016, NR 125

 

19.    Veranstalter von Straßenfesten unterstützen

 

Antrag der LINKE. vom 13.10.2016, NR 126

 

20.    Aus .Wir schaffen das!. wird .WIR ZAHLEN DAS!. - die finanziellen Folgen von Merkels Asylpolitik für Frankfurt transparent machen

 

Antrag der BFF vom 13.10.2016, NR 127

 

21.    Drogenszene am Hauptbahnhof

 

Antrag der AfD vom 14.10.2016, NR 131

 

22.    Lärmobergrenze

 

Antrag der AfD vom 14.10.2016, NR 132

 

23.    Einhaltung der Grenzwerte für Stickoxide

 

Antrag der AfD vom 14.10.2016, NR 133

 

24.    Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses zu den über das Amt 58 getätigten Ausgaben

 

Antrag der AfD vom 17.10.2016, NR 135

 

25.    B-Ebene der Hauptwache

 

Antrag der AfD vom 17.10.2016, NR 136

 

26.    Stadtteilgeschichte sichtbar machen:

Installation von Hinweistafeln mit stadtteilgeschichtlichen Informationen an den Frankfurter Regionalbahnhöfen

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 12.10.2016, NR 137

 

27.    Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses zu den Planungen des Magistrats für den Haushalt 2017

 

Antrag der AfD vom 18.10.2016, NR 138

 

28.    Vertragliche Inhalte städtischer Erbbaurechte - Ergänzung zum Beschluss .Erbbaurecht 2000.

 

Vortrag des Magistrats vom 22.04.2016, M 84

hierzu:   Anregung des OBR 6 vom 31.05.2016, OA 12

 

29.    Bebauungsplan Nr. 873 - Ferdinand-Porsche-Straße

hier: Satzungsbeschluss - § 10 (1) BauGB

 

Vortrag des Magistrats vom 20.06.2016, M 127

  =   hierzu:   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 09.11.2016, NR 160 (älterer Nachtrag)

 

30.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 7)

 

31.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 8)

 

32.    Bestellung eines Erbbaurechtes an dem Grundstück Gemarkung Fechenheim (51), Flur 5, Flurstück 32/290, Orber Straße 32

 

Vortrag des Magistrats vom 09.09.2016, M 170

 

33.    Wiederwahl einer Schiedsperson und stellvertretenden Schiedsperson für den Bezirk 13 (Nieder‑Erlenbach)

 

Vortrag des Magistrats vom 09.09.2016, M 171

 

34.    Besetzung der Betriebskommission für den Eigenbetrieb Stadtentwässerung Frankfurt am Main in der XVIII. Wahlperiode

hier: Mitglieder des Personalrates

 

Vortrag des Magistrats vom 09.09.2016, M 172

 

35.    Feststellung des Jahresabschlusses und des Lageberichtes der Stadtentwässerung Frankfurt am Main für das Jahr 2015 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresgewinnes

 

Vortrag des Magistrats vom 09.09.2016, M 173

 

36.    Änderung der Betriebssatzung des Eigenbetriebes Kommunale Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 19.09.2016, M 174

 

37.    Änderung der Satzung für den Eigenbetrieb Kita Frankfurt

 

Vortrag des Magistrats vom 19.09.2016, M 175

 

38.    Feststellung des Jahresabschlusses und des Lageberichts der Marktbetriebe für das Wirtschaftsjahr 2015

 

Vortrag des Magistrats vom 19.09.2016, M 176

 

39.    Ludwig-Edinger-Stiftung

hier: Berufung eines Vorstandsmitgliedes

 

Vortrag des Magistrats vom 19.09.2016, M 177

 

40.    Neugestaltung des Wasserspielplatzes Tannenwald

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 178

 

41.    Feststellung des Jahresabschlusses und des Lageberichts der Hafenbetriebe für das Wirtschaftsjahr 2015

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 179

 

42.    Ernennung und Entpflichtung von Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamten

hier: Sozialbezirksvorsteherinnen/Sozialbezirksvorsteher und Sozialpflegerinnen/Sozialpfleger

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 181

 

43.    Aufnahme von acht Darlehen aus dem Hessischen Investitionsfonds Abt. C in Höhe von insgesamt 11.895.000 Euro

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 182

 

44.    Energetische Ertüchtigung und Anbau zur Optimierung des Raumprogramms des Kinderzentrums An der Wörthspitze (KiZ 28)

65934 Frankfurt am Main-Nied, An der Wörthspitze 3

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 184

 

45.    BW 023 Lahmeyerbrücke - Ersatzneubau

hier: Vorplanungsbeschluss

 

Vortrag des Magistrats vom 04.10.2016, M 185

 

46.    Beauftragung einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zur Prüfung des Jahresabschlusses 2016 der Hafenbetriebe der Stadt Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 04.10.2016, M 186

 

47.    Beauftragung einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zur Prüfung des Jahresabschlusses 2016 der Marktbetriebe der Stadt Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 04.10.2016, M 187

 

48.    Wiederwahl eines stellvertretenden Ortsgerichtsvorstehers/Schöffen für das Ortsgericht Frankfurt am Main XIV

 

Vortrag des Magistrats vom 04.10.2016, M 188

 

49.    Teilfortschreibung des Integrierten Schulentwicklungsplanes 2015-2019 für den Bereich der Inklusiven Bildung

 

Vortrag des Magistrats vom 07.10.2016, M 189

 

50.    Änderung der Hessischen Gemeindeordnung (hier: § 51 Ziffern 11 und 12 HGO)

hier: Kompetenzabgrenzung Stadtverordnetenversammlung - Magistrat betreffend den Bereich der mittelbaren Beteiligung der Stadt Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 07.10.2016, M 190

 

51.    Beteiligungsbericht 2015 sowie zustimmende Kenntnisnahme der Veränderungen im Bereich der mittelbaren Beteiligungen der Stadt Frankfurt am Main

 

Vortrag des Magistrats vom 07.10.2016, M 191

 

52.    Besetzung der Betriebskommission des Betriebes .Kita Frankfurt. in der XVIII. Wahlperiode

hier: Personalratsmitglieder

 

Vortrag des Magistrats vom 17.10.2016, M 193

 

53.    Verkauf des Grundstücks Gemarkung Kalbach, Flur 12, Flurstück 587/7

 

Vortrag des Magistrats vom 17.10.2016, M 194

 

54.    Verkauf der Grundstücke Königsbrunnenweg 25/27 Gemarkung Frankfurt, Flur 552, Flurstücke 73/52 und 74/52

 

Vortrag des Magistrats vom 17.10.2016, M 195

 

55.    Besetzung der Betriebskommission des Betriebes .Kita Frankfurt. in der XVIII. Wahlperiode

 

Vortrag des Magistrats vom 17.10.2016, M 196

 

56.    Jahresabschluss 2014

hier: Stellungnahme des Magistrats zu den Schlussberichten des Revisionsamtes

 

Vortrag des Magistrats vom 24.10.2016, M 197

 

57.    Vordringlicher Bedarf des Ausbaus der BAB 5 im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans zwischen Bad Homburger Kreuz und Nordwestkreuz

 

Anregung des OBR 12 vom 09.09.2016, OA 60

 

58.    Informationen zur antiken Stadt NIDA in den Neubau der Römerstadtschule integrieren

 

Anregung des OBR 8 vom 06.10.2016, OA 67

 

59.    Heddernheimer Steg - barrierefreier/behindertengerechter Zugang

 

Anregung des OBR 8 vom 06.10.2016, OA 68

 

60.    Programme zur städtebaulichen Weiterentwicklung des Seckbacher Ortskerns sowie zur Stärkung der lokalen Ökonomie auflegen

 

Anregung des OBR 11 vom 10.10.2016, OA 70

 

61.    Antrags- und Stimmrecht für den KAV-Vertreter im Jugendhilfeausschuss

 

Anregung der KAV vom 20.09.2016, K 12

 

 

NICHT ÖFFENTLICHER TEIL

 

 

Zur Behandlung in nicht öffentlicher Sitzung vorgeschlagen:

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.       Besetzung einer Pfleger/innenstelle bei dem Pflegamt der Stiftung Versorgungshaus und Wiesenhüttenstift

 

Vortrag des Magistrats vom 23.09.2016, M 180

 

2.       Ankauf der Grundstücke Gemarkung Seckbach, Flur 18, Nr. 241 und Flur 31, Nrn. 191/1, 191/2, 521/1, 521/2, 522/1 und 522/2

 

Vortrag des Magistrats vom 17.10.2016, M 192

 

 

 

Stephan Siegler

Stadtverordnetenvorsteher