PARLIS - Tagesordnung der 6. Sitzung der STVV am 15.09.2016
Tagesordnung der 6. Sitzung der STVV am 15.09.2016

S tadt F rankfurt am M ain

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG

 

 

 

 

 

XVIII. Wahlperiode

 

 

Letzte Aktualisierung: 15. September 2016

 

 

 

Einladung

 

zur 6. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am

 

Donnerstag, dem 15. September 2016 , 16.00 Uhr,

 

Rathaus Römer, Plenarsaal

 

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die an dieser öffentlichen Sitzung teilnehmen möchten, benötigen eine Einlasskarte, die sie unter der Telefonnummer 069/212-36893 anfordern können. Die Sitzung kann auch als Live-Audiostream unter www.frankfurt.de verfolgt werden.

 

Die Tagesordnung kann noch bis zum Sitzungsbeginn jederzeit verändert werden.

 

 

Tagesordnung I

 

1.      Feststellung der Tagesordnung

 

2.      Mitteilungen des Stadtverordnetenvorstehers

 

3.      4. Fragestunde

 

4.      Verabschiedung der Tagesordnung II

 

5.      Wahl zur XVI. Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen im Wahlkreis I gemäß § 5 des Gesetzes über den Landeswohlfahrtsverband Hessen in der Fassung vom 7. Mai 1953 (GVBl. S. 93) zuletzt geändert durch Gesetz vom 20. Dezember 2015 (GVBI. I S. 618)

 

6.      Ein Masterplan Kultur für den Kulturcampus

 

  =   Bericht des Magistrats vom 03.06.2016, B 153 (älterer Nachtrag)

 

7.1    Nachtflugverbot von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr - geht!

 

  =   Antrag der LINKE. vom 10.06.2016, NR 51 (älterer Nachtrag)

 

7.2    Am Frankfurter Flughafen muss es leiser werden - wirtschaftliche Stärke und Lärmreduzierung in Einklang bringen

 

  =   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 31.08.2016, NR 91 (älterer Nachtrag)

 

7.3    Koalitionsvertrag umsetzen: Festlegung von Lärmobergrenzen am Frankfurter Flughafen

 

  =   Antrag der AfD vom 13.07.2016, NR 69 (älterer Nachtrag)

 

8.      Steuerzahlungen des DFB an die Stadt Frankfurt

 

  =   Bericht des Magistrats vom 11.07.2016, B 175 (älterer Nachtrag)

 

9.      Die Stadtverordnetenversammlung unterstützt den Protest gegen TTIP und CETA am 17. September 2016 in Frankfurt am Main

 

  =   Antrag der LINKE. vom 15.08.2016, NR 76 (älterer Nachtrag)

  =   hierzu:   Antrag der AfD vom 13.09.2016, NR 98 (älterer Nachtrag)

 

10.    Herero-Denkmal in Frankfurt

 

  =   Antrag der FRAKTION vom 15.06.2016, NR 58 (älterer Nachtrag)

 

11.    Humanitäre Hilfe für Geflüchtete

 

  =   Antrag der FRAKTION vom 15.06.2016, NR 56 (aktueller Nachtrag)

 

12.    Klares Zeichen gegen Pädophilie setzen!

 

  =   Antrag der AfD gem. § 17 (3) GOS vom 07.09.2016, NR 93 (aktueller Nachtrag)

 

 

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.1    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 7.1)

 

1.2    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 7.2)

 

2.      (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 11)

 

3.      Ermäßigte Fahrpreise im öffentlichen Nahverkehr im Stadtgebiet Frankfurt

 

Antrag der FRAKTION vom 15.06.2016, NR 57

 

4.      Reinigung von Schultoiletten

 

Antrag der FRAKTION vom 15.06.2016, NR 59

 

5.      Nachverdichtung Platensiedlung - Vorstellung Planungsstand der ABG-Holding

 

Antrag der BFF vom 16.06.2016, NR 60

 

6.      Pilotprojekt - Stadtweite Rufnummer für bedrängte Flüchtlinge

 

Antrag der BFF vom 27.06.2016, NR 63

 

7.      Mobilität für ehrenamtliches Engagement

 

Antrag der LINKE. vom 01.07.2016, NR 64

 

8.      Telefon-Dolmetschung in Frankfurter Behörden

 

Antrag der LINKE. vom 01.07.2016, NR 65

 

9.      (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 7.3)

 

10.    Ombudsstelle - Antidiskriminierung als eigenständige städtische Behörde

 

Antrag der BFF vom 14.07.2016, NR 73

 

11.    Kommunale Unterkunft statt slumähnlichem Campieren

 

Antrag der LINKE. vom 15.08.2016, NR 75

 

12.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 9)

 

13.    Vertragliche Inhalte städtischer Erbbaurechte - Ergänzung zum Beschluss .Erbbaurecht 2000.

 

Vortrag des Magistrats vom 22.04.2016, M 84

hierzu:   Anregung des OBR 6 vom 31.05.2016, OA 12

 

14.    Bebauungsplan Nr. 890 - Westlich Friedberger Warte

hier: Satzungsbeschluss - § 10 (1) BauGB

 

Vortrag des Magistrats vom 03.06.2016, M 116

 

15.    Grunderneuerung Holzhausenpark 2. BA.

 

Vortrag des Magistrats vom 24.06.2016, M 128

 

16.    Verkauf der städtischen Liegenschaft Gemarkung Sossenheim, Bezirk 63, Flur 23, Flurstück 85/3 tlw., Heinrich-Hopf-Straße

 

Vortrag des Magistrats vom 24.06.2016, M 129

 

17.    Gebührensatzung für Leistungen der Feuerwehren der Stadt Frankfurt am Main

(Feuerwehrgebührensatzung)

 

Vortrag des Magistrats vom 04.07.2016, M 132

  =   hierzu:   Antrag der LINKE. vom 13.09.2016, NR 101 (älterer Nachtrag)

 

18.    Erwerb der Liegenschaften Gemarkung Griesheim, Flur 9, Flurstücke 112/1, 113/1 und 114/1, Krautgärten

 

Vortrag des Magistrats vom 04.07.2016, M 133

 

19.    Aufnahme eines Kredites in Höhe von 30.415.423 Euro

 

Vortrag des Magistrats vom 04.07.2016, M 134

 

20.    Wiederwahl einer Schiedsperson und stellvertretenden Schiedsperson für den Bezirk 6c (Höchst, Sossenheim, Unterliederbach)

 

Vortrag des Magistrats vom 04.07.2016, M 135

 

21.    Sanierung und Erweiterung des Kinderzentrums Im Wörth (KIZ 140), 60433 Frankfurt am Main-Eschersheim, Im Wörth 15, um zwei Gruppen für Kinder unter drei Jahren

 

Vortrag des Magistrats vom 08.07.2016, M 136

 

22.1  Offenbacher Landstraße West (2. Bauabschnitt - barrierefreier Umbau der Haltestelle .Bleiweißstraße.)

Bau- und Finanzierungsvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 08.07.2016, M 138

 

22.2  Zweirichtungsradweg zwischen der Wellengasse und der Wehrstraße (erneuter Versuch)

 

Anregung des OBR 5 vom 01.07.2016, OA 36

 

23.    Bebauungsplan Nr. 786 - Schwanheim, Südlich Höchster Weg (Freizeitgärten)

hier: Beschluss zur erneuten öffentlichen Auslegung - § 4a (3) i. V. m. § 3 (2) BauGB

 

Vortrag des Magistrats vom 11.07.2016, M 140

 

24.    Jahresabschluss 2014 und Schlussberichte des Revisionsamtes über die Prüfung der Jahresabschlüsse 2014

 

Vortrag des Magistrats vom 11.07.2016, M 142

 

25.    Grundstückszufahrt Wilhelm-Fay-Straße 23

hier: Baumfällvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 18.07.2016, M 144

hierzu:   Antrag der AfD vom 04.08.2016, NR 74

 

26.    Besetzung der Betriebskommission für den Eigenbetrieb Kommunale Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Frankfurt am Main

hier. Wahl von Mitgliedern und stellvertretenden Mitgliedern des Personalrates

 

Vortrag des Magistrats vom 18.07.2016, M 145

 

27.    Aufnahme eines Kredites in Höhe von 24.981.350 €

 

Vortrag des Magistrats vom 18.07.2016, M 146

 

28.    Bebauungsplan Nr. 845Ä - Ehemalige Hauptpost/Zeil - 1. Änderung

hier: Satzungsbeschluss - § 10 (1) BauGB

 

Vortrag des Magistrats vom 25.07.2016, M 147

 

29.    Ernennung und Entpflichtung von Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamten

hier: Entpflichtung von Sozialpflegerinnen und Sozialpflegern

 

Vortrag des Magistrats vom 25.07.2016, M 148

 

30.    Verkauf des Grundstücks Gemarkung Seckbach, Flur 21, Flurstück 1074

 

Vortrag des Magistrats vom 01.08.2016, M 149

 

31.    Sanierung der Spundwand Mainufer Höchst im Bereich .Batterie.

hier: Überplanmäßige Aufwendungen und Ausgaben

 

Vortrag des Magistrats vom 15.08.2016, M 152

 

32.    Gewährung finanzieller Hilfen der Stadt Frankfurt am Main an die Jüdische Gemeinde in den Jahren 2017 bis 2021 sowie an die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V. ab dem Jahr 2017

 

Vortrag des Magistrats vom 15.08.2016, M 153

 

33.    Kommunalinvestitionsprogramm des Landes (KIP)

hier: Kreditaufnahme zur Inanspruchnahme der Fördermittel

 

Vortrag des Magistrats vom 15.08.2016, M 154

 

34.    Verkehrssituation um das Berger Rathaus

 

Anregung des OBR 16 vom 28.06.2016, OA 30

 

35.    Bezeichnung .Ortsbeirat 6 - Frankfurter Westen. einführen

 

Anregung des OBR 6 vom 28.06.2016, OA 32

 

36.    Leipziger Straßenfest: Ehrenamtliche Organisatoren brauchen mehr Unterstützung

 

Anregung des OBR 2 vom 27.06.2016, OA 34

 

37.    Städtische Regulierung von Auftritten von Straßenkünstlerinnen und Straßenkünstlern in der Frankfurter Innenstadt

 

Anregung der KAV vom 31.05.2016, K 5

 

38.    Stadtteile ohne Rassismus

 

Anregung der KAV vom 31.05.2016, K 6

 

39.    Wahl einer/eines stellvertretenden Ausschussvorsitzenden

 

40.    Unterstützung von Geschäftsinhabern, die von der Baustelle Eckenheimer Landstraße betroffen sind

 

  =   Antrag der AfD gem. § 17 (3) GOS vom 25.08.2016, NR 77 (älterer Nachtrag)

 

41.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 12)

 

42.    Klares Zeichen gegen rechte Populisten setzen!

 

  =   Antrag der FRAKTION gem. § 17 (3) GOS vom 07.09.2016, NR 94 (aktueller Nachtrag)

 

43.    Amtsleiterstelle für neues Amt für Kommunikation und Stadtmarketing ausschreiben

 

  =   Antrag der FDP gem. § 17 (3) GOS vom 12.09.2016, NR 97 (aktueller Nachtrag)

 

 

NICHT ÖFFENTLICHER TEIL

 

 

Zur Behandlung in nicht öffentlicher Sitzung vorgeschlagen:

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.       Durchführung des Hessischen Krankenhausgesetzes 2011 (HKHG)

hier: Jahresberichte 2014 der Patientenfürsprecher/-innen gemäß § 7 HKHG

 

Vortrag des Magistrats vom 24.06.2016, M 130

 

2.       Besetzung einer Pfleger/innenstelle bei dem Pflegamt des St. Katharinen- und Weißfrauenstift

 

Vortrag des Magistrats vom 24.06.2016, M 131

 

3.       Ankauf durch Ausübung des Vorkaufsrechts, Erhaltungssatzung Bockenheim, Flur 13, Flurstück 1351/184, Jordanstraße 19

 

Vortrag des Magistrats vom 08.07.2016, M 137

 

 

 

Stephan Siegler

Stadtverordnetenvorsteher