PARLIS - Tagesordnung der 13. Sitzung der STVV am 04.05.2017
Tagesordnung der 13. Sitzung der STVV am 04.05.2017

S tadt F rankfurt am M ain

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG

 

 

 

 

 

XVIII. Wahlperiode

 

 

Letzte Aktualisierung: 4. Mai 2017

 

 

 

Einladung

 

zur 13. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am

 

Donnerstag, dem 4. Mai 2017, 16.00 Uhr,

 

Rathaus Römer, Plenarsaal

 

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die an dieser öffentlichen Sitzung teilnehmen möchten, benötigen eine Einlasskarte, die sie unter der Telefonnummer 069/212-36893 anfordern können. Die Sitzung kann auch als Live-Audiostream unter www.frankfurt.de verfolgt werden.

 

Die Tagesordnung kann noch bis zum Sitzungsbeginn jederzeit verändert werden.

 

 

Tagesordnung I

 

1.      Feststellung der Tagesordnung

 

2.      Mitteilungen des Stadtverordnetenvorstehers

 

3.      11. Fragestunde

 

4.      Verabschiedung der Tagesordnung II

 

5.      Struwwelpeter-Museum - Chancen am neuen Standort in der Altstadt

 

  =   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 08.03.2017, NR 278 (älterer Nachtrag)

 

6.1    Keine weitere Ausweitung der Videoüberwachung

 

  =   Antrag der FDP vom 17.01.2017, NR 215 (älterer Nachtrag)

 

6.2    Videoüberwachung an der Hauptwache installieren

 

  =   Antrag der BFF vom 10.03.2017, NR 282 (älterer Nachtrag)

 

7.      Prostituierte schützen - Fachbeirat zur kommunalen Umsetzung und Begleitung des Prostituiertenschutzgesetzes in Frankfurt am Main installieren und unterstützen

 

  =   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 28.03.2017, NR 295 (älterer Nachtrag)

hierzu:   Antrag der LINKE. vom 18.04.2017, NR 309

 

8.      Staatsangehörigkeit nur als Abschluss einer erfolgreichen Integration

 

  =   Antrag der AfD vom 30.03.2017, NR 296 (aktueller Nachtrag)

 

9.      Umsetzung des Hessischen Spielhallengesetzes

 

  =   Antrag der FRAKTION gem. § 17 (3) GOS vom 18.04.2017, NR 311 (älterer Nachtrag)

  =   hierzu:   Antrag der AfD vom 03.05.2017, NR 325 (aktueller Nachtrag)

 

10.    Ver.di - .Sta.si.

 

  =   Antrag der AfD vom 30.03.2017, NR 298 (aktueller Nachtrag)

 

 

 

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.      .Coffee to go. im Mehrwegbecher

 

Antrag der BFF vom 09.12.2016, NR 191

 

2.      Mit dem Rad: Schnell und sicher um den Anlagenring

 

Antrag der LINKE. vom 16.02.2017, NR 253

 

3.      Zusammenarbeit zwischen der Stabsstelle Fluglärm und dem Deutschen Fluglärmdienst e. V. intensivieren

 

Antrag der BFF vom 22.02.2017, NR 261

 

4.      Gewaltanwendung in Frankfurter Schulen

 

Antrag der AfD vom 22.02.2017, NR 262

 

5.      Verbreiterung der Autobahn BAB 5 - Lärmschutz für Anwohnerinnen und Anwohner: Hessen Mobil muss aktuelle Karten benutzen

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 22.02.2017, NR 267

 

6.      Reden in der Paulskirche leicht zugänglich machen

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 03.03.2017, NR 268

 

7.      Ansiedlung der Schüttler Waske Tennis-University angemessen unterstützen

 

Antrag der FDP vom 06.03.2017, NR 270

 

8.      Was wird aus dem Zukunftspavillon? Eine Boule-Halle für Frankfurt!

 

Antrag der FRANKFURTER vom 08.03.2017, NR 271

 

9.      Einrichtung eines Akteneinsichtsausschusses zur Frage der Zuschussfestsetzung der Stadt Frankfurt für den Kirchentag 2021

 

Antrag der AfD vom 08.03.2017, NR 275

 

10.    Zoo-Eingang Rhönstraße wieder öffnen

 

Antrag der AfD vom 08.03.2017, NR 276

 

11.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 5)

 

12.    Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum erhöhen - Vermüllung stoppen

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 10.03.2017, NR 279

 

13.    Starkregenereignisse: Auswirkungen untersuchen und weitere Verbesserungen erarbeiten

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 08.03.2017, NR 281

 

14.    Resolution

 

Antrag der AfD vom 08.03.2017, NR 283

 

15.1  Leerstand und Hausverkäufe in der Siedlung Westhausen stoppen

 

Antrag der LINKE. vom 16.03.2017, NR 288

 

15.2  Leerstand und Hausverkäufe an Nichtmieter stoppen

 

Anregung des OBR 7 vom 07.03.2017, OA 129

 

16.    Mehr Sitzbänke im öffentlichen Raum für alle!

Besondere Sensibilität für die Mobilität von Seniorinnen und Senioren

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 15.03.2017, NR 289

hierzu:   Antrag der FRANKFURTER vom 24.04.2017, NR 312

hierzu:   Anregung des OBR 7 vom 18.04.2017, OA 138

 

17.    Betriebliche Gesundheitsförderung stärken: Fahrradleasing für städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 20.03.2017, NR 290

 

18.    Die Frankfurter Campus-Meile als städtische Struktur entwickeln und den Wissenschaftsstandort Frankfurt stärken

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 21.03.2017, NR 291

 

19.    Mehr Sicherheit für Frankfurt: Sirenen im gesamten Stadtgebiet

 

Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 24.03.2017, NR 293

 

20.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 7)

 

21.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 8)

 

22.    Stadtpolizei auf dem Römerberg

 

Antrag der AfD vom 30.03.2017, NR 297

 

23.    (Überstellt nach TO I (öffentlich),  TOP 10)

 

24.    Gartenfläche in Seckbach erhalten

 

Antrag der LINKE. vom 04.04.2017, NR 301

  =   hierzu:   Antrag der AfD vom 03.05.2017, NR 324 (aktueller Nachtrag)

 

25.    Vertragliche Inhalte städtischer Erbbaurechte - Ergänzung zum Beschluss .Erbbaurecht 2000.

 

Vortrag des Magistrats vom 22.04.2016, M 84

hierzu:   Anregung des OBR 6 vom 31.05.2016, OA 12

 

26.    Satzung über die Bildung von Sozialbezirken und die Bestellung von Sozialbezirksvorsteherinnen/Sozialbezirksvorstehern und Sozialpflegerinnen/Sozialpflegern

 

Vortrag des Magistrats vom 04.11.2016, M 210

hierzu:   Anregung des OBR 5 vom 20.01.2017, OA 116

 

27.    (Ehemalige) Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme .Am Riedberg.

hier: Ergänzung des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom 16.06.2016, § 233 (M 56)

 

Vortrag des Magistrats vom 03.02.2017, M 30

 

28.    Verkauf einer Teilfläche des städtischen Grundstücks Gemarkung Sindlingen, Flur 15, Flurstück 17, Farbenstraße

 

Vortrag des Magistrats vom 27.02.2017, M 48

 

29.    Wahl einer stellvertretenden Schiedsperson für den Bezirk 12 (Kalbach-Riedberg)

 

Vortrag des Magistrats vom 27.02.2017, M 49

 

30.    Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)

Beschlussfassung zum regionalen Leistungsangebot für den Jahresfahrplan 2018

 

Vortrag des Magistrats vom 03.03.2017, M 51

 

31.    Teilfortschreibung des Schulentwicklungsplanes gemäß § 145 Abs. 6 Hessisches Schulgesetz (HSchG) zur Umwandlung der Außenstelle Max-Beckmann-Schule (.Neue Gymnasiale Oberstufe.) und Errichtung einer eigenständigen gymnasialen Oberstufenschule

 

Vortrag des Magistrats vom 03.03.2017, M 52

 

32.    Bebauungsplan Nr. 799 Ä - Honsellstraße - 1. Änderung -

hier: Aufstellungsbeschluss-Änderung - § 2 (1) BauGB

Beschluss zur öffentlichen Auslegung - § 3 (2) BauGB

 

Vortrag des Magistrats vom 03.03.2017, M 54

hierzu:   Anregung des OBR 4 vom 18.04.2017, OA 137

 

33.    Feststellung des Jahresabschlusses 2012 der Städtischen Kliniken Frankfurt am Main-Höchst

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 56

 

34.    Feststellung des Jahresabschlusses 2013 der Städtischen Kliniken Frankfurt am Main-Höchst

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 57

 

35.    2. Satzung zur Änderung der Satzung über den Anschluss und Betrieb von Brandmeldeanlagen an Empfangszentralen der Stadt Frankfurt am Main - Branddirektion

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 58

 

36.    Berufung von Stadtbezirksvorsteherinnen/Stadtbezirksvorstehern und Stellvertreterinnen/Stellvertretern für die XVIII. Wahlperiode (2016 - 2021)

hier: 2. Nachtrag

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 59

 

37.    Wiederwahl einer Schiedsperson für den Bezirk 12 (Kalbach-Riedberg)

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 60

 

38.    Wiederwahl einer stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteherin/Schöffin für das Ortsgericht Frankfurt am Main I, II, III, IV, Va, Vb (Mitte)

 

Vortrag des Magistrats vom 13.03.2017, M 61

 

39.    Kauf von Klassenraumcontainern in Holzmodulbau

hier: Brentanoschule

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 62

 

40.    Aufnahme eines Kredites in Höhe von 10.000.000 Euro

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 63

 

41.    Aufnahme eines Kredites in Höhe von 11.000.000 Euro

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 64

 

42.    Durchführung des Hessischen Krankenhausgesetzes 2011 (HKHG)

hier: Wahl der Patientenfürsprecher/-innen gemäß § 7 HKHG

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 65

 

43.    Sportanlage Höchst

Modernisierung der Sportanlage

hier: Bau- und Finanzierungsvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 66

 

44.    Erschließung .Im Wiener.

hier: Bau- und Finanzierungsvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 17.03.2017, M 67

 

45.    Ernennung und Entpflichtung von Ehrenbeamtinnen und Ehrenbeamten

hier: Sozialbezirksvorsteherinnen/Sozialbezirksvorsteher und Sozialpflegerinnen/Sozialpfleger

 

Vortrag des Magistrats vom 27.03.2017, M 68

 

46.    Umgestaltung der Elisabethenstraße

hier: Bau- und Finanzierungsvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 27.03.2017, M 69

hierzu:   Antrag der AfD vom 19.04.2017, NR 303

hierzu:   Anregung des OBR 5 vom 21.04.2017, OA 145

 

47.    Bauabrechnungen

hier: Liste II/2016 vom 01.07.2016 bis 31.12.2016

 

Vortrag des Magistrats vom 27.03.2017, M 70

 

48.    Grünzug südliches Mainufer

1. BA zwischen Griesheimer Schleuse und Schwanenhof

hier: Bau- und Finanzierungsvorlage

 

Vortrag des Magistrats vom 27.03.2017, M 71

 

49.    Verkauf des Eigentümerbaurechts Gemarkung Fechenheim, Flur 12, Flurstück 2184/105, Bodelschwinghstraße 30

 

Vortrag des Magistrats vom 31.03.2017, M 72

 

50.    Wahl einer Schiedsperson für den Bezirk 10 (Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg, Preungesheim)

 

Vortrag des Magistrats vom 31.03.2017, M 73

 

51.    Wahl einer stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteherin/Schöffin für das Ortsgericht Frankfurt am Main XI

 

Vortrag des Magistrats vom 31.03.2017, M 74

 

52.    Wahl eines Ortsgerichtsvorstehers für das Ortsgericht Frankfurt am Main XI

 

Vortrag des Magistrats vom 31.03.2017, M 75

 

53.    1. Umsetzung der UN-Konvention für Menschen mit Behinderungen

2. Frankfurt auf dem Weg zu einer barrierefreien Stadt

 

Bericht des Magistrats vom 09.12.2016, B 326

hierzu:   Anregung des OBR 2 vom 24.04.2017, OA 147

 

54.    Verkehrsanbindung für das Gymnasium Nord (Schulprovisorium) in Westhausen

 

Bericht des Magistrats vom 13.01.2017, B 12

hierzu:   Anregung des OBR 7 vom 07.02.2017, OA 117

 

55.    Grundsatzbeschluss zur Umrüstung von Gasleuchten

hier: Jährlicher Bericht zum Vortrag des Magistrats vom 28.03.2014, M 69 Ziffer 5

 

Bericht des Magistrats vom 13.01.2017, B 16

hierzu:   Anregung des OBR 3 vom 16.03.2017, OA 136

 

56.    Kommunale Standards und Rahmenbedingungen für die Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Frankfurt am Main

 

Bericht des Magistrats vom 13.02.2017, B 42

hierzu:   Anregung des OBR 7 vom 07.03.2017, OA 130

 

57.    Teilhabechancen von Flüchtlingen im Ortsbezirk 8 verbessern

 

Anregung des OBR 8 vom 09.03.2017, OA 131

 

58.    Beseitigung notwendiger Bürgersteigflächen durch die Stadt in der Kalbacher Hauptstraße 37 und dem Weißkirchener Weg 34

 

Anregung des OBR 12 vom 10.03.2017, OA 133

 

59.    Seelsorgerische Betreuung der Patienten in Krankenhäusern

 

Anregung der KAV vom 08.03.2017, K 36

 

60.    Ergebnis der bisherigen Akteneinsicht zur Frage einer Genehmigung zur Beseitigung von Bäumen gemäß Antrag der AfD vom 23.12.2016, NR 206 - Beendigung der Arbeit

 

61.    Vergabe von Gutachten und Untersuchungen mit einem Auftragswert/Gesamtauftragswert von unter 5.000 Euro

 

Zeitraum: 2015

 

  =   Bericht des Magistrats vom 25.11.2016, B 309 (aktueller Nachtrag)

  =   hierzu:   Gemeinsamer Antrag der CDU, der SPD und der GRÜNEN vom 04.05.2017, NR 328 (aktueller Nachtrag)

 

 

NICHT ÖFFENTLICHER TEIL

 

 

Zur Behandlung in nicht öffentlicher Sitzung vorgeschlagen:

 

 

Tagesordnung II

 

Zu Angelegenheiten, die auf der Tagesordnung II stehen, findet keine Aussprache statt, da diese Punkte in den Fachausschüssen vorberaten wurden. Über die Tagesordnung II wird en bloc abgestimmt.

 

1.       Ankauf des Grundstücks Gemarkung Sindlingen, Flur 12, Flurstück 138

 

Vortrag des Magistrats vom 27.02.2017, M 45

 

2.       Kauf der Grundstücke Königsbrunnenweg 21, Gemarkung Frankfurt, Bezirk 32, Flur 552, Flurstücke 60/2, 54/2 und 54/6

 

Vortrag des Magistrats vom 27.02.2017, M 46

 

3.       Tausch von Grundstücken Gemarkung Unterliederbach, Flur 10, Flurstücke 134/10, 156/1, 816/164 u. a.

 

Vortrag des Magistrats vom 27.02.2017, M 47

 

4.       Besetzung einer Pfleger/innenstelle bei dem Pflegamt der Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige

 

Vortrag des Magistrats vom 03.03.2017, M 53

 

5.       Ankauf durch Ausübung des Vorkaufsrechts, Erhaltungssatzung Nr. 3 - Westend 1, Beethovenstraße 6

 

Vortrag des Magistrats vom 03.03.2017, M 55

 

 

 

Stephan Siegler

Stadtverordnetenvorsteher